Fotografie

Meine Ausstattung:

eine Pentax K-30, ein Objektiv 18-135 mm, ein Objektiv 90 mm Festbrennweite, ein Stativ 3beinig

Ich bin Amateur und muss noch sehr sehr viel lernen. Eins weiß ich aber genau, Licht ist das wichtigste in der Fotografie, neben der Technik und dem Können.

und ganz neu eine Sony Alpha 77, Objektiv DT 16-50 mm, F 2,8 ssm. Mit der muss ich noch viel üben.

Meine Grundregeln:
- möglichst nicht die Mittagszeit nutzen, besser Früh oder Nachmittag wählen, grelle Sonne meiden

- das Hauptmotiv sollte sich im goldenen Schnitt befinden, bzw. Drittelregel anwenden mehr hier

- das Hauptmotiv sollte immer scharf sein, beim Portrait auf die Augen fokusieren

- Personen möglichst etwas von unten fotografieren, das läßt sie schlanker erscheinen

 

Beispielbilder:

 

Wald an der Hohensteiner Strasse, nach der Eisenbahnbrücke

 

Objektiv: 18-135 mm

Belichtungszeit: 1/30 Sek

Blende: F10

ISO: 1600

ohne Stativ

weitere Einstellung "leuchtend"

 

Bedingungen:

sehr trüber Tag, im Wald sehr finster, 18.01.2014, gegen 13 Uhr

 

Blick von der Bastei

 

Objektiv: 18-135 mm

Belichtungszeit: 1/125 Sek

Blende: F9

ISO: 400

ohne Stativ

weitere Einstellung "lebendig"

 

Bedingungen:

sonnig, Horizont im Nebel, 22.12.2013, gegen 14:30 Uhr 

 

 
   
Weitere Fotos, mit den Daten zu den einzelnen Bildern sind hier zu finden.
   
 

schließen

 

Der Kalender mit 3 D Fraktalen in englisch
2016

 

Der Kalender mit 3 D Fraktalen in englisch
2016

 

Der Kalender mit zauberhaften Fraktalen
2016

 

Der Kalender für Kinder
2016

 

Die Erlebnisse der kleinen Raupen als Posterbuch