Willkommen auf unserer Webseite!

Mein Mann Lothar  und ich - wir sind zwei Menschen, die sich sehr gut verstehen. Wir haben gleiche Interessen, unternehmen viel miteinander und wir sind auch sehr spontan. Seit unserem Kennenlernen 2004 verlief nicht immer alles so reibungslos. Es ist nicht einfach mit zwei Persönlichkeiten, die das Leben bereits geprägt, deren positive und negative Erfahrungen ihre Einstellung zum Leben beeinflusst haben.
Wir sind beide starke Charaktere - er, der dominante Mann und ich, die unabhängige Frau, die allein zurecht kommt. Ich bin nicht gewillt, mich ganz von einem Mann abhängig zu machen. Ein Leben lang habe ich für mich und meine Kinder sorgen können, habe mein Geld selbst verdient, war immer unabhängig. Selbst eine lange Arbeitslosigkeit hat mich nie verzagen lassen. Es gab immer einen Weg und das Leben war für mich in Ordnung, denn ich bin eine Kämpferin. Inzwischen bin ich in Vorrente gegangen, da es mit einer Arbeit in meinem Alter sehr schwierig ist. Diese Entscheidung war gut. Geld ist halt nicht alles.
Lothar ist schon lange im Ruhestand und in dieser Hinsicht völlig unabhängig. Ein liebevoller und aufmerksamer Mann, der sich immer bemüht, für mich und seine Freunde da zu sein. Wir haben sehr viel voneinander gelernt und auch durch den anderen, in manchen Situationen, die eigene Einstellung überdenken müssen.
Die Höhen und Tiefen unserer gemeinsamen Jahre haben wir gut gemeistert und dies am 12.08.2011 mit dem Bund der Ehe besiegelt. Unser gemeinsamer Wohnort ist inzwischen Neustadt in der Sächsischen Schweiz. Wir sind im November 2011 von Naunhof hier her gezogen.
Es gibt einen Spruch, der besagt, man soll nicht in die Vergangenheit zurück gehen, es sei denn, man möchte etwas Neues aufbauen. Ich habe bis 2003 schon einmal in Neustadt gewohnt. Eigentlich wollte ich nicht hierher zurück kehren, aber wir wollten meiner jüngsten Tochter bei der Betreuung der kleinen Enkelin Unterstützung geben. Wir wollen nicht tatenlos vor uns hin leben, sondern noch etwas Nützliches tun. Inzwischen haben wir uns hier auch mehr oder weniger eingelebt.
Es gibt noch liebe Freunde, ein Pärchen aus der Umgebung von Grimma, mit dem wir uns ab und zu treffen. Sie ist Malerin. Uns gefallen ihre Bilder. Er liebt Musik und ist immer gut drauf.
In Naunhof haben wir liebe Freunde und Bekannte zurück gelassen. Neue Freunde müssen wir hier erst gewinnen. 


Ich wünsche uns beiden, dass unser Leben immer glücklich und harmonisch verläuft, so wie wir es auch verdient haben. Im Leben ist alles relativ, vieles vergänglich und für nichts gibt es Garantien. Man kann aber selbst alles tun, um sein Leben schön zu gestalten. Für mich gilt immer das Motto:
 

"Liebe Dich selbst, liebe die Menschen und Du wirst geliebt werden"
 

Da wir beide Computer und Internet mögen, ist 2005 unsere gemeinsame Webseite entstanden. Mit der Zeit sind immer mehr Seiten dazu gekommen und sie hat sich auch äußerlich verändert. Für mich ist das ein interessantes Hobby. Hier kann ich mich kreativ entfalten, es macht Spaß und hält den Geist fit.

Fotografieren ist eine weitere gemeinsame Leidenschaft und die eingestellten Fotos sind selbst aufgenommen. Tipps und Hinweise sind von Bekannten oder Freunden bzw. aus eigenen Sammlungen. Vieles haben wir von den Eltern oder Großeltern erfahren. Anderes stammt auch aus eigenem Erleben. Einiges haben wir auch gefunden, das ist dann auch mit dem Namen des Autors versehen.
Sollte doch einmal ein Copyright verletzt worden sein, geschieht dies nicht absichtlich und ein Hinweis wäre sehr nett.

Neustadt, 03.03.2014

Viel Spaß beim Stöbern!

Anne

 


nach oben

 

Der Kalender mit 3 D Fraktalen in englisch
2016

 

Der Kalender mit 3 D Fraktalen in englisch
2016

 

Der Kalender mit zauberhaften Fraktalen
2016

 

Der Kalender für Kinder
2016

 

Die Erlebnisse der kleinen Raupen als Posterbuch